Woche 4 – Jetzt aber nochmal!

Ganz streng…. naja, halbwegs.

Frühstück völlig unkonform Müsli mit Milch, aber den Rest des Tages war ich jetzt tatsächlich immer konform.

Dienstag Abend dann noch ein Extra-Goodie, den sogenannten Kilokick. Magerquark, Eischnee, Zitronensaft (in meinem Fall Limettensaft) und dezent mit Zimt bestäubt…. 13599953_10206656155858011_6198879250138314523_nSchmeckt nicht schlecht, ist locker-fluffig und durchaus ein frischer Nachtisch – auch wenn’s bei mir die Abend-Hauptmahlzeit war. Ein Becher zum Abendessen und dann nochmal so viel ne Stunde vor dem Schlafengehen und über Nacht soll die Fettverbrennung auf Hochtouren laufen. Kann man glauben oder auch nicht. 😉

Sonntag dann der Wiegetag und die angenehme Überraschung – 70,8kg und damit 1,9kg in nur einer Woche runter. Umfänge unverändert. Das darf so weitergehen, dann würde ich den Zehnerwechsel auf alle Fälle packen. 🙂

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: